Haru Specks Vinyl-Predigt

Am | Veranstaltungsort: Zentralbibliothek, Lesefenster

Haru Specks

"Solidarität"

Anfang der 80er Jahre des letzten Jahrhunderts entdeckten britische Bands Pop als politisches Medium. Man sprach von Agit-Pop und Gruppen wie The Style Council oder The Blow Monkeys forderten in ihren Songs Solidarität im Kampf gegen den aufkommenden Thatcherismus. Nicht das einzige Beispiel, wie der oft als oberflächlich bezeichnete Pop auf einmal (gesellschafts-)politisch wurde. Haru Specks führt durch 11 Songs der Popgeschichte zum Thema "Solidarität". Neben seinen unterhaltsamen Informationsschnipseln hat der Düsseldorfer Musikexperte natürlich vor allem die Musik mit im Gepäck. Zum Motto des Abends hat er ein Zitat der britischen Punkband Sham 69 ausgewählt: "If the kids are united Then we'll never be divided"

Der Eintritt ist frei. Begrenztes Kartenkontingent! Eintritt NUR unter Beachtung der Hygieneregeln und nach Voranmeldung wegen besonderer Coronabedingungen: zblive@duesseldorf.de
Zentralbibliothek, Bertha-von-Suttner-Platz 1. Im Lesefenster