Täuschend Echt

Am | Veranstaltungsort: Bücherei Oberkassel

Jo Stammer und Natalie Wallrath

Musikalische Krimi-Lesung

Mit Jo Stammer und Natalie Wallrath

Christian Mohn ist ziemlich am Ende. Nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis tritt er eine neue Stelle im Antiquariat an. Da entdeckt er, dass jemand Dienste als Gemäldekopierer anbietet. Eine neue Chance für Mohn? Eine Fälschung der eigenen Persönlichkeit zusammen mit Kunstfälschungen erscheinen ihm sehr lukrativ, um an Geld und Ansehen zu kommen. Unter falschem Namen gibt er dem Kopierer Gemälde in Auftrag, um sie in Galerien an den Kunstliebhaber zu bringen. Seine kriminelle Energie und sein Hang zum Perfektionismus befördern ihn in die höchsten Kreise der Kunstszene.
Jo Stammer, 1958 in Düsseldorf geboren, seit vielen Jahren als Pfleger in der Gerontopsychiatrie tätig, schreibt Romane und Erzählungen. 2012 erschien sein Kunstfälscherroman „täuschend echt“ in der Edition Oberkassel.
Natalie Wallrath lebt in Düsseldorf. Sie studierte Musik am Konservatorium in Maastricht. Als Gitarristin und Komponistin ist sie in verschiedenen Combos im Jazz- und Popbereich tätig.
Der Eintritt ist frei.

Bücherei Oberkassel, Luegallee 65, Telefon 0211 - 8994108