Unterwegs im Grünen – Führungen des Gartenamts

Schlosspark Benrath
Das Gartenamt veranstaltet unter anderem Führungen durch den Schlosspark Benrath.

Unterwegs im Grünen – Führungen des Gartenamts

Bei der Führungsreihe „Unterwegs im Grünen“ zeigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und externe Dozierende des Gartenamts Wälder, Naturschutzgebiete, Friedhöfe und historische Parkanlagen. Sie geben zum Beispiel Einblicke in die Artenvielfalt der Tier- und Pflanzenwelt, berichten über die historische Entwicklung des Düsseldorfer Stadtgrüns und lenken den Blick auf spannende Geschichten und besondere Details.

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über die geplanten Veranstaltungen sowie organisatorische Informationen rund um die Führungen.

Broschüre Führungen 2022

Termine 2022

Juni/Juli 2022

  • Freitag, 3. Juni, 16 Uhr   
    Blühende Wildsträucher – essbar oder giftig? Pflanzenkundliche Führung rund um den Südfriedhof   
             

    Leitung: Regina Thebud-Lassak
    Treffpunkt: Haupteingang des Südfriedhofs    
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

  • Sonntag, 5. Juni, 11 Uhr
    Spaziergang durch den Schlosspark Benrath: Gestaltung und Geschichte

    Leitung: Hartmut Bauer
    Treffpunkt: Freitreppe am Schlossweiher
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Mittwoch, 8. Juni, 17 Uhr
    Die Natur im Nordpark erkunden – mit der App ObsIdentify

    Leitung: Tobias Krause
    Treffpunkt: Pferdeskulpturen am Parkplatz Nordpark, Kaiserswerther Straße      
    Bitte ein Smartphone mit der App ObsIdentify mitbringen.
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

  • Samstag, 18. Juni, 14 Uhr         
    Rundgang durchs Ökotop Heerdt

    Leitung: Ökotop Heerdt e.V.         
    Treffpunkt: Eingangsbereich des Ökotop Heerdt, Am Ökotop 70    
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

  • Freitag, 1. Juli, 17 Uhr     
    Malkastenpark: Heimische und exotische Pflanzen in malerischer Kulisse

    Leitung: Claus Lange        
    Treffpunkt: Parkeingang am Jacobi-Haus/ Malkasten, Jacobistraße          
    Kosten: 7 Euro
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Sonntag, 3. Juli, 11 Uhr
    Spaziergang durch den Schlosspark Benrath: Gestaltung und Geschichte

    Leitung: Hartmut Bauer
    Treffpunkt: Freitreppe am Schlossweiher, an der Vorderseite des Schlosses
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Mittwoch, 6. Juli, 17 Uhr 
    Floragarten: Ein historischer Stadtgarten im Umbruch

    Leitung: Claus Lange        
    Treffpunkt: Ehemalige Flora-Bar am Eingang Kronenstraße
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Freitag, 8. Juli, 16:30 Uhr           
    Nordpark: Vom Propagandapark der 1930er Jahre zur Erholungsanlage

    Leitung: Claus Lange        
    Treffpunkt: Pferdeskulpturen am Parkplatz Nordpark,Kaiserswerther Straße       
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Samstag, 23. Juli, 14 Uhr           
    Rundgang durchs Ökotop Heerdt

    Leitung: Ökotop Heerdt e.V.
    Treffpunkt: Eingangsbereich des Ökotop Heerdt, Am Ökotop 70    
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

August 2022

  • Sonntag, 7. August, 11 Uhr
    Spaziergang durch den Schlosspark Benrath: Gestaltung und Geschichte

    Leitung: Hartmut Bauer
    Treffpunkt: Freitreppe am Schlossweiher, an der Vorderseite des Schlosses
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Dienstag, 16. August, 18 Uhr
    Bunte Wiesen auf dem Volmerswerther Deich erkunden –  mit der App Flora incognita

    Leitung: Stefanie Egeling
    Treffpunkt: Deich an der Fleher Brücke, auf Düsseldorfer Rheinseite
    Bitte ein Smartphone mit der App Flora incognita mitbringen.
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

  • Mittwoch, 17. August, 18 Uhr   
    Der Grafenberger Wald: Naturnahe Forstwirtschaft im Erholungswald    
         

    Leitung: Jürgen Schultze
    Treffpunkt: Ernst-Poensgen-Allee/ Ecke Bismarckweg          
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Samstag, 20. August, 14 Uhr    
    Rundgang durchs Ökotop Heerdt       

    Leitung: Ökotop Heerdt e.V.
    Treffpunkt: Eingangsbereich des Ökotop Heerdt, Am Ökotop 70    
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

  • Mittwoch, 24. August, 16 Uhr   
    Wildfrüchte-Exkursion in Himmelgeist 
             

    Leitung: Regina Thebud-Lassak
    Treffpunkt: Parkplatz Nikolausstraße/ Ecke Kölner Weg       
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Sonntag, 28. August, 15 Uhr     
    Sommer-Familien-Waldbaden im Aaper Wald – für Familien mit Kindern ab 4 Jahre
            

    Leitung: Ana Erika Lemes Dittrich
    Haltestelle Oberrath           
    Bitte eine Decke sowie einen kleinen Snack und Getränke zur Stärkung mitbringen. Eventuell kann eine Taschenlampe gebraucht werden.
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

September 2022

  • Samstag, 3. September, 14 Uhr
    Nutzpflanzen im Botanischen Garten – eine Reise in die Welt der Beziehung zwischen Pflanzen und Menschen

    Leitung: Ulla Hannecke
    Treffpunkt: Eingang des Botanischen Gartens, Universitätsstraße 
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

  • Sonntag, 4. September, 15 Uhr
    Der Hofgarten: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

    Leitung: Tobias Lauterbach
    Treffpunkt: Parkeingang an der Jacobistraße gegenüber dem Goethe-Museum
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Sonntag, 4. September, 11 Uhr
    Spaziergang durch den Schlosspark Benrath: Gestaltung und Geschichte

    Leitung: Hartmut Bauer
    Treffpunkt: Freitreppe am Schlossweiher, an der Vorderseite des Schlosses
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Freitag, 9. September, 15 Uhr
    Wildfrüchte-Exkursion auf den Golfplatz Hubbelrath       

    Leitung: Regina Thebud-Lassak
    Treffpunkt: Parkplatz des Golfclubs Hubbelrath, Bergische Landstraße 700        
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

  • Freitag, 9. September, 16 Uhr   
    Abendspaziergang zum Wissen rund ums Eichhörnchen 
            

    Leitung: Björn Porsche
    Treffpunkt: Hauptparkplatz Wildpark Grafenberg, Rennbahnstraße 60     
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

  • Mittwoch, 14. September, 16 Uhr        
    Exkursion zur Blüte der wilden Herbstzeitlosen in der Urdenbacher Kämpe

    Leitung: Regina Thebud-Lassak
    Treffpunkt: Ortsausgang Urdenbach, Wanderparkplatz Baumberger Weg.           
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Sonntag, 18. September, 11 Uhr         
    Pilzlehrwanderung im Aaper Wald 
        

    Leitung: Jürgen Schnieber
    Treffpunkt: Vor der Gaststätte „Bauenhaus“, Am Bauenhaus 40     
    Keine Sammlung von Speisepilzen.
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Dienstag, 20. September, 16 Uhr        
    Waldbaden zum Weltkindertag im Aaper Wald – für Familien mit Kindern ab 4 Jahre 
         

    Leitung: Ana Erika Lemes Dittrich
    Treffpunkt: Haltestelle Oberrath  
    Bitte eine Decke sowie einen kleinen Snack und Getränke zur Stärkung mitbringen. Eventuell kann eine Taschenlampe gebraucht werden.
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

  • Dienstag, 20. September, 17:30 Uhr   
    Delikatessen am Wegesrand: Rotthäuser und Morper Bachtal im Herbst    

    Leitung: Pia Kambergs und Jutta Scheuß
    Treffpunkt: Wanderparkplatz Erkrather Landstraße
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen. Bitte keine Hunde mitbringen.

  • Mittwoch, 21. September, 16 Uhr        
    Der Nordfriedhof im Spiegel der Stadtgeschichte 

    Leitung: Stefan Süß
    Treffpunkt: Kapelle am Haupteingang des Nordfriedhofs     
    Dauer: rund drei Stunden.
    Die Führung eignet sich bedingt für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

  • Mittwoch, 21. September, 17 Uhr        
    Pilzlehrwanderung im Gerresheimer Dernbusch   

    Leitung: Jürgen Schnieber
    Treffpunkt: Ecke Bergische Landstraße/ Am Dernkamp        
    Keine Sammlung von Speisepilzen.
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Freitag, 30. September, 16 Uhr
    Pilzkundliche Exkursion in den Eller Forst  

    Leitung: Regina Thebud-Lassak
    Treffpunkt: Park-and-Ride Parkplatz am S-Bahnhof Düsseldorf-Eller, Vennhauser Allee/ Ecke Eller Kamp
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Keine Sammlung von Speisepilzen.

Oktober 2022

  • Sonntag, 2. Oktober, 11 Uhr
    Spaziergang durch den Schlosspark Benrath: Gestaltung und Geschichte

    Leitung: Hartmut Bauer
    Treffpunkt: Freitreppe am Schlossweiher, an der Vorderseite des Schlosses
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Donnerstag, 6. Oktober, 16 Uhr           
    Grabarten auf den Düsseldorfer Friedhöfen

    Leitung: Karin Schulz
    Treffpunkt: Haupteingang des Friedhofs Stoffeln, Bittweg 62a        
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränlungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen

  • Freitag, 14. Oktober, 15 Uhr      
    Pilzkundliche Führung über den Golfplatz Hubbelrath    

    Leitung: Regina Thebud-Lassak
    Treffpunkt: Parkplatz des Golfclubs Hubbelrath, Bergische Landstraße 700        
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Keine Sammlung von Speisepilzen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

  • Mittwoch, 19. Oktober, 16 Uhr  
    Pilzlehrwanderung über den Nordfriedhof 
      

    Leitung: Jürgen Schnieber
    Treffpunkt: Haupteingang des Nordfriedhofs, Am Nordfriedhof 1
    Keine Sammlung von Speisepilzen.
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

  • Samstag, 22. Oktober, 14 Uhr  
    Herbst-Waldbaden im Aaper Wald

    Leitung: Ana Erika Lemes Dittrich
    Treffpunkt: Haltestelle Oberrath  
    Bitte eine Decke sowie einen kleinen Snack und warme Getränke zur Stärkung mitbringen. Eventuell kann eine Taschenlampe gebraucht werden.
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

  • Samstag, 22. Oktober, 14 Uhr  
    Botanisches Feuerwerk des Herbstes im Park von Schloss Benrath

    Leitung: Ulla Hannecke
    Treffpunkt: Museumsshop am Schloss Benrath          
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Samstag, 29. Oktober, 15 Uhr  
    Malkastenpark: Herbstfärbung in einem unbekannten Innenstadt-Park

    Leitung: Claus Lange        
    Treffpunkt: Parkeingang am Jacobi-Haus/ Malkasten, Jacobistraße
    Kosten: 7 Euro.
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

November/Dezember 2022

  • Samstag, 5. November, 14:30 Uhr      
    Park Lantz: Herbstfärbung in einem späten Landschaftspark des 19. Jahrhunderts  
          

    Leitung: Claus Lange
    Treffpunkt: Parkeingang an der Lohauser Dorfstraße
    Die Führung eignet sich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Samstag, 5. November, 14 Uhr
    Naturkundliche Herbstführung zum Rheinufer bei Kaiserswerth
            

    Leitung: Regina Thebud-Lassak
    Treffpunkt: Kaiserswerther Markt, Personenschiffanlegestelle am Rhein, nahe Restaurant „Schiffchen“ 
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Samstag, 12. November, 11 Uhr          
    Pilzlehrwanderung im Aaper Wald     

    Leitung: Jürgen Schnieber
    Treffpunkt: Vor der Gaststätte „Bauenhaus“, Am Bauenhaus 40     
    Keine Sammlung von Speisepilzen.
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

  • Sonntag, 4. Dezember, 13 Uhr
    Advent-Waldbaden im Aaper Wald

    Leitung: Ana Erika Lemes Dittrich
    Treffpunkt: Haltestelle Oberrath  
    Bitte eine Decke sowie einen kleinen Snack und warme Getränke zur Stärkung mitbringen. Eventuell kann eine Taschenlampe gebraucht werden.
    Die Führung eignet sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    Bitte keine Hunde mitbringen.

Organisatorisches

Stadtwald Düsseldorf
Die Führungen durch den Düsseldorfer Stadtwald sind beliebt.

Organisatorisches

Anmeldung erforderlich

Die maximale Teilnehmerzahl der Veranstaltungen ist begrenzt. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich unter der Rufnummer 0211-8994800 oder per E-Mail an gartenamt@duesseldorf.de.

Kosten

Für die Führungen wird – sofern nicht anders angegeben – eine Teilnahmegebühr von 5 Euro pro Person erhoben.
Für Kinder bis 14 Jahre ist die Teilnahme kostenfrei.

Dauer und Kleidung

Die Führungen finden bei jeder Witterung statt und dauern – sofern nicht anders ausgewiesen – anderthalb bis zwei Stunden. Bitte kommen Sie mit festem Schuhwerk und wettergerechter Kleidung.

Falls Sie doch einmal verhindert sind....

Wenn Sie sich für eine Führung angemeldet haben und nicht kommen können, geben Sie dem Gartenamt bitte Bescheid. Sie geben damit Anderen die Chance, von der Warteliste nachzurücken.

Kontakt für Anmeldung und weitere Fragen