Reitkennzeichen und Reitplaketten

Ein Nummernschild für Pferde

Pferdebesitzer wissen es: Das Reiten in der freien Landschaft oder im Wald ist in ganz Nordrhein-Westfalen nur mit gültigen Reitkennzeichen erlaubt – so sieht es das Reitrecht gemäß Landschaftsgesetzes NRW vor. Wer in Düsseldorf ausreitet, muss daher ein beidseitig am Pferd gut sichtbar angebrachtes, gültiges Kennzeichen führen.

Wer seinen Wohnsitz in Düsseldorf hat, kann diese Reitkennzeichen beim Gartenamt der Landeshauptstadt Düsseldorf bestellen. Wurde für das Pferd bereits im laufenden Jahr die Reitabgabe gezahlt und sind daher die entsprechenden Reitkennzeichen vorhanden, benötigt man für das nächste Jahr lediglich neue Reitplaketten, die auf die Reitkennzeichen aufgeklebt werden. In diesem Fall ist ein Folgeantrag zu stellen. Wird jedoch erstmals Reitabgabe entrichtet, oder werden für weitere Pferde neue Reitkennzeichen benötigt, muss ein Neuantrag gestellt werden. Die Reitkennzeichen bzw. Reitplaketten werden den Antragstellern zugesandt oder können im Gartenamt abgeholt werden. Die Zusendung der Jahresreitplakette per Post ist aber nur dann möglich, wenn Sie bereits ein Reitkennzeichen besitzen.

Die Einnahmen aus der Reitabgabe werden zweckgebunden verwendet. Damit werden Reitwege angelegt und unterhalten. Außerdem werden entstandene Schäden an privaten Straßen und Wegen ersetzt, die durch das nicht ordnungsgemäße Reiten entstanden sind. Aus diesem Grund sind alle Reiterinnen und Reiter im eigenen Interesse gefordert, Reitregelung aktiv zu unterstützen um damit letztlich auch den Zustand des Reitwegenetzes zu verbessern.

Zahlungsweise

Kosten

Bei Neuausgabe der Reitplakette sind für das vollständige Kennzeichen (Plaketten mit Jahresaufklebern inklusive Porto) 39,85 Euro von Privatpersonen oder 89,85 Euro von Reiterhöfen zu entrichten. In den Folgejahren betragen die Kosten inklusive Porto für die Jahresreitplakette 31 Euro für Privat oder 81 Euro für Reiterhöfe. Bei Verlust der Kennzeichen, wird für den Ersatz von Plakette mit Jahresaufkleber 13,40 Euro berechnet, eine Ersatzmarke kostet 5,30 Euro.

Bei Selbstabholung entfällt das Porto, es ist Barzahlung möglich; der Betrag kann auch überwiesen werden.

Angaben bei Überweisung
EmpfängerGarten-, Friedhofs- und Forstamt
BIC DUSSDEDDXXX
IBAN DE61 3005 0110 0010 0004 95
Verwendungszweck vollständiger Name
VG 5681 0000 0000 1060
Nummer des Reitkennzeichens

Kredit- und Scheckkarten können wir leider nicht akzeptieren.