Friedhofsmobil für Senioren und Behinderte auf dem Nordfriedhof und dem Südfriedhof

Einen Fahrdienst für ältere und mobilitätseingeschränkte Menschen bietet die Landeshauptstadt Düsseldorf jeweils auf dem Nordfriedhof und dem Südfriedhof an. Das Friedhofsmobil bringt ältere oder behinderte Menschen kostenfrei zu den Grabstätten ihrer Angehörigen.

Die Elektrofahrzeuge bieten Platz für maximal drei Fahrgäste. Außerdem können die Mitfahrer Pflanzen und Material für die Grabpflege mitnehmen. Beide Fahrzeuge wurden durch Zuwendungen finanziert. Der Kauf des Elektromobils auf dem Südfriedhof wurde unter anderem durch die BürgerStiftung Düsseldorf  unterstützt.

Betrieben werden die beiden Friedhofsmobile durch die Zukunftswerkstatt Düsseldorf (ZWD). Beim Fahrpersonal können direkt Reservierungen aufgegeben werden. Auch ist es möglich, den Begleitservice in Kooperation mit der Rheinbahn mit in Anspruch zu nehmen.

Servicezeiten

Das Friedhofsmobil wird von Montag bis Freitag angeboten. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen findet kein Betrieb statt.

  • 1. Dezember bis 28. Februar: montags bis freitags jeweils von 9 bis 15 Uhr
  • 1. März bis 30. November: montags bis freitags jeweils von 9 bis 17 Uhr

Reservierung

  • Reservierung Nordfriedhof

    0171-90 80 730

    0171-68 39 100

  • Reservierung Südfriedhof

    0160-48 51 504

    0160-40 18 497

  • ZWD Fahrgastbetreuung
    0211 - 5823456
    (10 bis 16 Uhr)

Downloads

Unterstützt durch: