Fotografie: Birger Weindel
Fotografie: Birger Weindel

Ausstellung „Kunst an der Franz-Marc-Schule“

Franz-Marc-Schule präsentiert Schülerprojekt im Stadtmuseum
(16. November bis 29. Dezember)

Das Stadtmuseum lädt gemeinsam mit der Franz-Marc-Schule herzlich zur Eröffnung der Ausstellung „Kunst an der Franz-Marc-Schule“ ein. Vom 16. November bis zum 29. Dezember werden Werke von Schülerinnen und Schülern aller Stufen auf Aquarellpapier gedruckt und gerahmt präsentiert. Hintergrund ist, dass die Franz-Marc-Schule als Förderschule mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung mit den Arbeiten in den öffentlichen Raum treten möchte, um so zu einer differenzierteren und an Stärken orientierten Wahrnehmung von Menschen mit Behinderung beizutragen. Die besondere Würdigung der Werke und damit der jungen Künstlerinnen und Künstler im Rahmen der Ausstellung soll dies unterstützen und so hoffen Stadtmuseum und Franz-Marc-Schule auf zahlreiche Gäste.

"Luffftschlösser", Ausstellung zum Thema Luft

07. bis 18. Dezember
Eröffnung: 06. Dezember, 15 Uhr