Plakat zur Sonderausstellung Urbane Parallelen – Düsseldorf / Haifa
Plakat zur Sonderausstellung Urbane Parallelen – Düsseldorf / Haifa

Urbane Parallelen – Düsseldorf / Haifa

(07. Februar – 28. April)

Ausstellung im Stadtmuseum Düsseldorf und Stadtmuseum Haifa
In Kooperation mit dem BDA Bund Deutscher Architekten Düsseldorf

Teams aus Architekten/Architektinnen und Künstler/Künstlerinnen untersuchen urbane Parallelen der Partnerstädte Düsseldorf und Haifa. Themen sind: Ökologie, Nachhaltigkeit, Denkmalpflege, Soziale Frage und Dekonstruktion / Konstruktion in Zeiten der Privatisierung. Die Projekte der Architektur, Fotografie, Video, Malerei und Installationen der urbanen Prozesse werden in den beiden Stadtmuseen Düsseldorf / Haifa ausgestellt. Begleitende Veranstaltungen und Aktionen finden jeweils in beiden Museen statt. Für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen gibt es Hörstationen und einen Audioguide.
Außerdem wird eine Saalzeitung in Leichter Sprache zur Verfügung gestellt.
Die Ausstellung ist ein Projekt im Rahmen der Jüdischen Kulturtage Rhein-Ruhr 2019.

Kuratoren/Kuratorinnen:

  • Dr. Susanne Anna
  • Georg Döring
  • Markus Luigs

Künstler/Künstlerinnen, Architekten/Architektinnen:

  • Gil Bar
  • Susanne Diesner, Michael Reisch / Oliver Buddenberg
  • Johannes Döring / Georg Döring
  • Yigal Feliks
  • Jens Kirchner / Bettina Bertossi
  • Yasmin Lahav
  • Markus Luigs /Anna Wollenberg
  • Susanne Nahrath / Georg Verhas
  • Heinz-Werner Poelchau,Barbara Zimmermann, Bernhard Zimmermann / Bruno Braun
  • Stav Roitenberg
  • Daniel Schumann, Wolfgang Vetten / Matthias Pfeifer
  • Sagie Schwarz
  • Orit Siman
  • Eli Singalovski

Es sprechen:

  • Dr. Susanne Anna, Direktorin Stadtmuseum
  • Nissim Tal, Generaldirektor Haifa Museen
  • Georg Döring, Vorsitzender BDA
  • Markus Luigs, Künstler / Kurator

Designpartner

Medienpartner

Kulturpartner

Mediensponsor