Düsseldorf vor 200 Jahren – eine kreative Zeitreise

Vom

Kindgerechtes Familienangebot (begrenzte Teilnehmerzahl) zum eintrittsfreien Familiensonntag

Wie sah Düsseldorf vor 200 Jahren aus, wie lebten die Menschen damals und wie unterschied sich ihr Leben von unserem im Jahre 2020? In einem kurzen, kindgerechten Rundgang werden wir diese Fragen gemeinsam klären. Im Anschluss geht es im Atelier des Stadtmuseums kreativ zu, wenn eine ideale Stadt gestaltet werden soll.

Hinweis:
Aufgrund der Pandemie gelten besondere Hygieneregeln zum Schutze aller. Das kindgerechte Familienangebot findet daher mit begrenzter Teilnehmerzahl in Form einer Präsentationen im Ibach-Saal statt. Alle Teilnehmenden werden gebeten, den Abstand von 1,5 Metern einzuhalten sowie einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Weitere Informationen gibt es vor Ort oder auf Nachfrage. Änderungen sind jederzeit möglich.

  • Ohne Voranmeldung
  • Eintritt frei