Französische Haarpracht auf Düsseldorfer Köpfen!?

Vom

Sicht auf das Stadtmuseum vom Rosengarten aus

Kindgerechtes Familienangebot - Ergänzung zur Erwachsenenführung

Von 1795-1813 war Düsseldorf französisch besetzt. Aber gab es zuvor schon Einfluss Frankreichs auf Düsseldorf? Und was hat Jan Wellems Haarpracht mit dieser Frage zu tun? Das alles klären wir in einem spannenden Kurzrundgang durch die Sammlungen des Stadtmuseums. Im Anschluss sind kleine und große Besucherinnen und Besucher eingeladen, ihre Eindrücke im Atelier zu Papier zu bringen.

  • Treffpunkt ist das Foyer.
  • Der Eintritt ist frei.
  • Auskunft bitte über Svenja Wilken M.A., Leiterin der Abteilungen Bildung und Vermittlung / Öffentlichkeitsarbeit / Veranstaltungsmanagement