Napoleon und Düsseldorf

Vom

Gesetzbuch Napoleons - 1810, Stadtmuseum Düsseldorf

Themenführung

Am 20. Mai 1802 restaurierte Napoleon Bonaparte die Sklaverei in den französischen Kolonien – Anlass genug zu fragen, wohin die Französische Revolution steuerte, welche Rolle Bonaparte spielte und welchen Fußabdruck er in Düsseldorf hinterließ.

  • Leitung: Niklas Hoves M.A.
  • Treffpunkt ist das Foyer.
    • Der Eintritt in die Sammlungen und die Sonderausstellung des Stadtmuseums kostet 4 Euro / ermäßigt 2 Euro.
    • Auskunft bitte über Svenja Wilken M.A.,
      Leiterin der Abteilungen Bildung und Vermittlung / Öffentlichkeitsarbeit / Veranstaltungsmanagement