XPlanung

XPlanung

XPlanung (genauer: XPlanungs-GML-Datei) ist ein verlustfreies Datenformat, das als nationaler Standard dem Austausch raumbezogener Plandokumente dient. Durch das neue Austauschformat soll die Vielzahl unterschiedlicher Datenstandards und Dateitypen auf ein einheitliches Format reduziert werden, um so die Kommunikation zwischen den Planungsbeteiligten zu vereinfachen. Erwartet werden damit Verfahrensvereinfachungen, vor allem in den Bereichen der Bauleitplanung, Raumordnung und Landschaftsplanung.

So ermöglicht die XPlanung u.a. eine kartografische Darstellung des Planungsrechts für die Öffentlichkeit und Behörden. Aus dem Dateiformat ergibt sich auch die Möglichkeit zu einer Flächen- und Massenermittlung, um für große Planungsräume oder einzelne Grundstücke z.B. Bauflächenreserven, Festsetzungsinhalte sowie Flächeninanspruchnahmen zu ermitteln.

Der Datenaustauschstandard XPlanung wurde vom IT-Planungsrat, einem 17-köpfigen Gremium aus Vertretern der Bundesregierung und der Länder, am 05.10.2017 verbindlich beschlossen. Für Nordrhein-Westfalen regelt dabei § 20 des Gesetzes zur Förderung der elektronischen Verwaltung (E-Government-Gesetz Nordrhein-Westfalen - EGovG NRW i. d. F. v. 08.07.2016) die Verpflichtung zur Berücksichtigung der Standardisierungsbeschlüsse des IT-Planungsrats.

Der Datenaustauschstandard XPlanung unterliegt einer ständigen Weiterentwicklung. Die jeweils aktuelle, zu verwendende Schemaversion ist über die unten genannte Mailadresse des Vermessungsamtes der Landeshauptstadt Düsseldorf zu erfragen und anzuhalten. Darüber hinaus bieten wir hier das sogenannte „Pflichtenheft“ und ein „Grundlagendokument“ zum Download an. Diese Dokumente definieren die, für das Stadtgebiet der Landeshauptstadt Düsseldorf einzuhaltenden Vorgaben für die Bauleitplanung, die sich aus der XPlanung ergeben.

  • Pflichtenheft zur Erstellung XPlanung-konformer Bebauungspläne
  • Grundlagendokument

Weitere Informationen zum Thema XPlanung können Sie über die Internetpräsens der XLeitstelle erhalten: www.xleitstelle.de

Dort finden Sie auch den sogenannten Validator, ein Tool zur technischen Validierung von Bebauungs-, Flächennutzungs-, Raumordnungs- und Landschaftsplänen im GML-Format. Jede bei der Stadt Düsseldorf eingereichte GML-Datei ist mit Hilfe dieses Validators vor der Abgabe zu prüfen und der Nachweis darüber ist entsprechend des Pflichtenheftes mit einzureichen.

Links

Kontakt: