Allgemeine Hinweise nach der Beurkundung der Geburt

Allgemeine Hinweise nach der Beurkundung der Geburt

Nach der Beurkundung der Geburt werden Ihnen postalisch gebührenfreie Urkunden zur Beantragung von Mutterschaftshilfe (Krankenkasse), Kindergeld und Elterngeld zugesandt.

Gebührenpflichtige Urkunden können Sie bequem online über unser Serviceportal beantragen.
 

Weitere Hinweise:

  • Die Anmeldung des Kindes beim Amt für Einwohnerwesen erfolgt durch das hiesige Standesamt
  • Mutterschaftshilfe zahlt Ihnen Ihre Krankenkasse. Setzen Sie sich recht bald mir ihr in Verbindung
  • Kindergeld muss schriftlich bei der zuständigen Behörde beantragt werden
  • Elterngeld ist in Nordrhein-Westfalen schriftlich beim zuständigen Jugendamt zu beantragen

Anträge auf Kindergeld und Elterngeld können Sie auch auf der Internetseite der jeweiligen Behörde ausdrucken.