Lieben Sie Theater?

Zwischen Schauspielhaus und Opernhaus gelegen, ist das Theatermuseum im Hofgarten Treffpunkt für Theaterfreunde und Kulturinteressierte.

In wechselnden Ausstellungen gibt das Theatermuseum Einblicke in Theaterarbeit und Theaterleben aus Vergangenheit und Gegenwart. Daneben haben Besucher im SiT – der Studiobühne im Theatermuseum – oder im PiT – dem Podium im Theatermuseum – die Möglichkeit, Theateraufführungen, Workshops, Vorträge oder Künstlergespräche zu erleben. Zu unseren regelmäßigen Angeboten gehören Puppentheater-, Erzähltheater- sowie Papiertheateraufführungen. Moderne Theaterproduktionen und eine spezielle Veranstaltungsreihe für ein jugendliches Publikum ergänzen das Programm.

Interessierte Besucher sind – nach Absprache – herzlich eingeladen, die fachwissenschaftliche Bibliothek und das Archiv für Recherchen zu benutzen.

Bitte beachten: Bibliothek und Archiv sind in der Zeit vom 21. Dezember 2018 bis einschließlich 5. Januar 2019 geschlossen!

Das Museum ist von Dienstag bis Freitag von 13 Uhr bis 17 Uhr, am Wochenende bis 19 Uhr geöffnet. An Tagen mit Abendveranstaltungen ist die Kasse ab 18:30 Uhr besetzt.

In der Rubrik  Aktuelles finden Sie Hinweise auf einzelne Veranstaltungen, Veranstaltungsreihen sowie das gesemte Monatsprogramm im Überblick.