Unser Monatsprogramm für April 2005 (Veranstaltungen)

Liebe & Tod in NRW - Eine Theaterlandschaft wird besichtigt

Ausstellung, 12.3. - 2.10.2005

Wenn man in Aachen oder Düsseldorf ins Theater geht, hat man keine Vorstellung davon, dass gleichzeitig genauso spannendes, sehenswertes Theater in Bochum oder Bielefeld oder Wuppertal gemacht wird.

Das Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf hat die Theater Nordrhein-Westfalens eingeladen, die dichte und vielfältige Theaterlandschaft des bevölkerungsreichsten Bundeslandes am Beispiel der großen Menschheitsthemen "Liebe" und "Tod" vorzustellen.

2.4.2005 Theatermuseum, 17:00 - 21:00 Uhr
H.C. Andersen (1805 -2005) - Geburtstagsfeier, Lesungen, Theateraufführungen: Veranstaltung in Zusammenarbeit mit Club Danmark, Dänisches Institut, Goethe-Museum - Eintritt frei
5.4.2005 Operntreff im Theatermuseum, 16:00 Uhr
Le nozze de Figaro - Einführung in das Werk
Eine Veranstaltung von Deutscher Oper am Rhein, Düsseldorfer Netzwerken und Theatermuseum - Eintritt frei
6.4.2005 Theatermuseum, 19:00 Uhr
Portrait der Wagnersängerin Erna Schlüter (1904-1969) - Moderation: Jürgen Gauert und Ralf Sassen. Eintritt: Euro 5,-/4,-/3,-
8.4.2005 Studiobühne im Theatermuseum, 20:00 Uhr
Die Möwe Jonathan
Rudolf Porsche - Theater. Eintritt: Euro 14,-
10.4.2005 Interkultur im Theatermuseum, 15:00 Uhr und 18:00 Uhr
Under Milk Wood
von Dylan Thomas (in englischer Sprache). Eintritt: Euro 10,-
11.4.2005 Blauer Montag im Theatermuseum, 11:00 Uhr
Gespräch zu Nacht - Eine Veranstaltung des Düsseldorfer Schauspielhauses, den Düsseldorfer Netzwerken und Theatermuseum - Eintritt frei
13.4.2005 Opernschaukasten im Theatermuseum, 19:00 Uhr
Don Carlos: Religion - Kirche- Staat - Themenabend. Eintritt: Euro 5,-
14.4.2005 Werkstattgespräche im Theatermuseum, 17:30 Uhr
Mit Künstlern der Deutschen Oper am Rhein - Eine Veranstaltung der VHS Düsseldorf, Moderation: Wilm Falcke. Eintritt: Euro 7,-
16.4.2005 Lange Nacht der Museen, 19:00 - 2:00 Uhr
SCHILLERnd - ein Abend rund um Friedrich Schiller
23.4.2005 Wuppertaler Bühnen zu Gast im Theatermuseum, 19:30 Uhr
Das Tagebuch der Anne Frank in der Fassung von Fassung von Dora Weißenberger. Regie: Dora Schneider. Mit Anja Barth. Eintritt: Euro 13,-/7,50.
24.4.2005 Puppentheater im Theatermuseum, 11:30 Uhr
Tanzen bis die Schwarte kracht - für Kinder ab 3 Jahre von und mit Martina Burkardt. Eintritt: Euro 5,-/4,-
24.4.2005 Theatermuseum, 15:00 Uhr
Faszination Theater: Entwicklung der Schauspielkunst - Von Lessing bis Brecht - Führung im Museumseintritt enthalten
24.4.2005 Lesung im Theatermuseum, 16:00
Erinnern ist Leben - Der Brecht-Schüler, Regisseur und Autor Manfred Wekwerth liest aus seiner Autobiographie. Mit Renate Richter (Gesang) und Symann (Klavier). Eintritt: Euro 7,50/5,-
26.4.2005 Theater plus im Theatermuseum, 16:00 Uhr
Peer Gynt - ein Workshop zum aktuellen Theatergeschehen - Karriere am Düsseldorfer Schauspielhaus begann. Eintritt: Euro 6, 50
26.4.2005 Podiumsdiskussion im Theatermuseum, 19:30 Uhr
Grenzüberschreitungen - Sparten- und themenübergreifendes Theater mit Katrin Tiedemann (FFT), Heike Albrecht (Kulturamt) u.a. Eine Veranstaltung der VHS Düsseldorf. Moderation: Dr. Veronika Dübgen. Eintritt: Euro 3,-
28.4.2005 Werkstattgespräche im Theatermuseum, 17:30 Uhr
Mit Künstlern der Deutschen Oper am Rhein - Eine Veranstaltung der VHS Düsseldorf, Moderation: Wilm Falcke. Eintritt: Euro 7,-
28.4.2005 Richard-Wagner-Verband im Theatermuseum, 19:00 Uhr
Die Sternstunde des Josef Bieder - Revue für einen Theaterrequisiteur von Eberhard Streul und Otto Schenk mit Wolfgang Welter. Regie: Wolfgang Welter. Eintritt: Euro 15,-