Freundeskreis Theatermuseum Düsseldorf

1994 hat sich eine Gruppe von Theaterinteressierten zur Gründung eines Freundeskreises des Theatermuseums der Landeshauptstadt Düsseldorf/Dumont-Lindemann-Archiv zusammengefunden. Der Freundeskreis sieht seine Aufgabe darin, das Theatermuseum bei seiner Arbeit zu unterstützen und zu fördern.

Ziele

  • Verbreitung des Gedankens von der Bedeutung theaterhistorischer Dokumentation (Sammlung, Bewahrung, Erforschung und Vermittlung in Ausstellungen und Publikationen) als Ausdruck der Kontinuität und Vielfalt des regionalen, nationalen und internationalen Theaterlebens
  • Unterstützung bei der Erhaltung, Ergänzung und wissenschaftlichen Bearbeitung der theaterhistorischen Bestände und der Bibliothek
  • Förderung von Ausstellungen, Vorträgen, Lesungen usw.

    Vorteile

     Als Mitglied des Freundeskreises erhalten Sie freien Eintritt ins Museum. Die Veranstaltungen des Theatermuseums können Sie zu einem reduzierten Eintrittspreis besuchen.

    Beitrag

     Als Privatperson zahlen Sie einen Jahresbeitrag von 30 Euro. Zusätzliche Spenden werden gerne entgegegen genommen und unterstützen die Bemühungen des Freundeskreises. Für Beträge von mehr als 50 Euro erhalten Sie unaufgefordert eine Spendenbescheinigung.

    Kontakt

    E-Mail: kontakt@freundeskreis-theatermuseum-dus.de

    Website des Freundeskreises