Tell my story - Hamlet auf dem deutschen Theater seit 1600

Begleitprogramm zu Ausstellung (26. Oktober 2014 bis 26. April 2015)

26.10.2014 Kleines Haus, Düsseldorfer Schauspielhaus, 15:00 Uhr
Ausstellungseröffnung - im Anschluss lädt der Freundeskreis des Theatermuseums Sie zu einem Glas Sekt und zum Besuch der Ausstellung ein.
16.11.2014 Faszination Theater, 15:00 Uhr
Tell my Story. Hamlet auf dem deutschen Theater von 1600 bis heute - Führung durch die aktuelle Sonderausstellung. Eintritt: Euro 5,-/3,- (inklusive Museumseintritt).
14.12.2014 Faszination Theater, 15:00 Uhr
Tell my Story. Hamlet auf dem deutschen Theater von 1600 bis heute - Führung durch die aktuelle Sonderausstellung. Eintritt: Euro 5,-/3,- (inklusive Museumseintritt).
18.01.2015 Faszination Theater, 15:30 Uhr
Tell my Story. Hamlet auf dem deutschen Theater von 1600 bis heute - Führung durch die aktuelle Sonderausstellung über Hamlet auf dem deutschen Theater seit 1600. Eintritt: 5,-/3,- (inklusive Museumseintritt).
24.01.2015 Podium im Theatermuseum, 16:00 Uhr
Hamlet - nach William Shakespeare. Das berühmteste Theaterstück der Welt einmal als Puppentheaterstück für jüngere Theaterfans, denn Themen wie der Verlust eines Elternteils, Rache und Liebe sind auch Kindern nicht fremd. Das Sockentheater wurde im Dezember 2006 von engagierten Senioren in Düsseldorf gegründet, es beschäftigt sich mit der temperamentvollen und lustbetonten Umsetzung von kindgerechten und intellektuell anspruchsvollen Inhalten zeitgemäßer Stückvorlagen. Die Akteure in ihrem Puppentheater sind hauptsächlich aus Socken gebaut. Gefördert von der Landesregierung NRW, der Bürgerstiftung und dem Jungen Schauspielhaus. Ausstattung: Anke Jüngels. Regie: Evelyn Arndt. Eintritt: Euro 12,-/6,-.
08.02.2015 Faszination Theater, 15:30 Uhr
Tell my Story - Führung durch die aktuelle Sonderausstellung über Hamlet auf dem deutschen Theater seit 1600. Eintritt: 5,-/3,- (inklusive Museumseintritt).
15.03.2015 Faszination Theater, 15:30 Uhr
Tell my Story. Hamlet auf dem deutschen Theater von 1600 bis heute - Führung durch die aktuelle Sonderausstellung über Hamlet auf dem deutschen Theater seit 1600. Eintritt: 5,-/3,- (inklusive Museumseintritt).
19.03.2015 Vortrag, 19:00 Uhr
Gustaf Gründgens: Lebensrolle Hamlet
Vortrag von Dr. Winrich Meiszies (Theatermuseum Düsseldorf). Eintritt: 5,-.
26.03.2015 Vortrag, 19:00 Uhr
Kunststück des Schauspiels: Hamlet als Hosenrolle - Vortrag von Dr. Susanne de Ponte (Deutsches Theatermuseum München). Eintritt: 5,-.
30.03-02.04.2015 Osterferienprogramm, 10:30-15:30 Uhr
"Sein oder NichtSein - und was möchtest du mal sein?" Improvisationtheaterworkshop für Kinder von 9 bis 13 Jahren. Inspiriert durch Shakespeares Welten und die aktuelle Hamlet-Ausstellung werden die Teilnehmer unter Leitung der Theaterpädagogin Astrid Mühle Rollen ausprobieren, Szenen entwickeln, Bühnenfechten üben, tanzen und vor allem: TheaterSPIELEN. Zum Abschluss des Workshops zeigen die Kinder Eltern, Verwandten und Freunden Kostproben in einer Werkschau. Diese Präsentation findet am Donnerstag, den 2.4. um 15:00 Uhr auf der Studiobühne des Theatermuseums statt. Kosten: Euro 40,-.
23.04.2015 Vortrag, 19:00 Uhr
Wilhelm Meister, Weimar und der kranke Königssohn : Goethes Hamlet - Vortrag von PD Dr. Christof Wingertszahn (Goethe-Museum Düsseldorf). Eintritt: 5,-.
26.04.2015 Faszination Theater, 15:30 Uhr
Tell my Story. Hamlet auf dem deutschen Theater von 1600 bis heute - Führung durch die aktuelle Sonderausstellung über Hamlet auf dem deutschen Theater seit 1600. Eintritt: 5,-/3,- (inklusive Museumseintritt).