Acoustic Summer 2018

Vom

Elf Musiker aus sechs Ländern treten beim 8. Acoustic Festival in Düsseldorf am 18. August auf.

Sommer, Sonne, Songs und Freunde - wer auf der Suche nach unverstärkten musikalischen Tönen in entspannter und familiärer Atmosphäre ist, wird am 18. August beim Acoustic Summer im Düsseldorfer Weltkunstzimmer, Ronsdorfer Straße 77a, fündig.

Dort tritt unter anderen die irische Band „All the Luck in the World“ auf. Spätestens der Werbespot des Reiseanbieters trivago machte ihren Song „Never“ zum Hit und die Band bekannt.

Weitere musikalische Mitstreiter an diesem Abend sind Musikgruppen aus Irland, England, Australien, Kanada, Deutschland und den Niederlanden.

Das Weltkunstzimmer ist eine denkmalgeschützte ehemalige Backfabrik im Stadtteil Flingern. Dort wird bis 22 Uhr die überdachte Open-Air-Bühne bespielt, im Anschluss daran geht es in der großen Halle mit einer Kapazität für rund 600 Gäste weiter.

Das Acoustic Festival wird gefördert durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Alle Musikgruppen, Tickets und weitere Infos gibt es unter http://acoustic-festival.de