Open Source Festival 2018

Vom

Open Source Festival: Blick auf das Festivalgelände, Foto: Schiko

Fans aktueller Popkultur können sich auf die 13. Ausgabe des Open Source Festivals am 14. Juli auf der Düsseldorfer Galopprennbahn freuen. Hier sind wieder Bands, Live Acts und DJs aus verschiedenen Ländern live zu erleben. Einer der Top-Acts: Tocotronic. Der Vorverkauf läuft.

Zum Line up gehören diesmal unter anderem Tocotronic, Cigarettes after Sex, Zugezogen Maskulin, die auf der Hauptbühne spielen werden. Mdou Moctar, Mykki Blance sowie DJ Normal 4 & Bufiman sind für die 2 Carhartt WIP Stage angekündigt. Weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden noch bekannt gegeben.

Der Vorverkauf läuft bereits. Alle Tickets können online erworben werden und ermöglichen den Eintritt zum Programm des Open Source Festivals, das am 14.07.2018 von 12:30  bis Mitternacht läuft. Das erworbene Ticket (26 Euro im Vorverkauf zuzüglich Gebühren) berechtigt zur Hin- und Rückfahrt im gesamten VRR-Gebiet. Restkarten werden am 14. Juli ab 12 Uhr  - sofern verfügbar - an der Tageskasse am Haupteingang der Galopprennbahn zum Preis von 46 Euro angeboten.

Alle Infos zu den auftretenden Musikerinnen, Musikern und Bands gibt es auf der  Homepage des Open Source Festivals.