Umwelt- und Verbraucherschutz unter einem Dach

Umwelt- und Verbraucherschutz unter einem Dach

Das Umweltamt und das Amt für Verbraucherschutz haben sich zum 1. April 2020 zum Amt für Umwelt- und Verbraucherschutz zusammengeschlossen. Nachdem die städtische Chemische und Lebensmitteluntersuchung zum 1. Januar 2020 der Landeseinrichtung Chemische und Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper (CVUA-RRW) angegliedert wurde, wurden das Veterinärwesen und die Lebensmittelüberwachung in einem "Institut für Verbraucherschutz und Veterinärwesen" zusammengefasst und als Abteilung dem Umweltamt angegliedert.

Hinweise zum Coronavirus

Hinweise zum Coronavirus

Maskenpflicht aufgehoben
Die Allgemeinverfügung der Landeshauptstadt Düsseldorf, die Besucherinnen und Besuchern das Tragen einer medizinischen Maske in städtischen Verwaltungsgebäuden und Kulturinstituten vorschreibt, läuft zum Sonntag, 15. Mai 2022, aus und wird nicht verlängert. Auch die Maskenpflicht für Mitarbeitende entfällt.
Weitere Informationen finden Sie unter www.duesseldorf.de/corona.

Das Radelmeter zur Aktion STADTRADELN "Radeln für ein gutes Klima"

zeigt die ab dem 20. Mai erfassten Radkilometer für Düsseldorf und die vermiedenen Kohlendioxid-Emissionen im Wettbewerb der Kommunen für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität. Gezählt wird bis zum 9. Juni. Solange ist es auch möglich, sich unter www.stadtradeln.de/duesseldorf kostenlos anzumelden. Auf der Internetseite finden sich viele weitere Informationen zur Aktion und zum Radfahren in und für Düsseldorf.

Stadtradlerinnen und -radler haben bis zum 16. Juni Gelegenheit ihre Kilometer aus dem Zeitraum 20. Mai bis 9. Juni einzutragen. Kurz danach steht das Endergebnis für Düsseldorf fest. Die Ehrung der Siegerteams durch Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller im Rathaus ist für September geplant. 2021 erreichte die Landeshauptstadt bei der Gesamtkilometerleistung mit 1.549.564 Kilometern einen neuen Höchstwert, kam in NRW Rang 4 und war damit die beste Großstadt im Bundesland.

Kommunen können Ihre dreiwöchige Radelzeit bis 30. September absolvieren. In diesem Jahr sind schon mehr als 2.300 Kommunen registriert (Stand 17. Mai). Das Endergebnis im Gesamtwettbewerb liegt Ende des Jahres vor.

Weitere Serviceleistungen des Amtes für Umwelt- und Verbraucherschutz

Themensuche nach Stichworten

Themensuche nach Stichworten

Informationen zu Umwelt- und Verbraucherthemen lassen sich auch anhand unserer ausführlichen Übersicht nach Stichworten finden: Umwelt- und Verbraucherthemen von A bis Z

Hinweise zum Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

Hinweise zur Umsetzung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (Artikel 12 bis 14) im Amt für Umwelt- und Verbraucherschutz der Landeshauptstadt Düsseldorf (vier Seiten, PDF-Datei, 90 KB):
Hinweise des Amtes für Umwelt- und Verbraucherschutz zum Datenschutz