Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Lebensmittelüberwachung

Die Lebensmittelüberwachung hat zwei wesentliche Aufgaben:

  • den gesundheitlichen Verbraucherschutz
  • den Schutz der Verbraucherinnen und Verbraucher vor Irreführung und Übervorteilung

Der gesetzliche Auftrag wird sichergestellt durch:

  • Betriebskontrollen
  • Probenentnahme
  • Probenuntersuchungen

Seit September 2004 ist die Lebensmittelüberwachung des Amtes für Verbraucherschutz nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert.


Sie möchten einen Einblick in die Arbeit der Lebensmittelüberwachung

Begleiten Sie uns : Mit Lebensmittelkontrolleuren auf Tour


Was Sie beim Einkauf, der Lagerung und Zubereitung von frischem Fleisch beachten sollten:

Auf die Farbe kommt es an:
Die Farbe hängt in erster Linie von der Fleischart und dem Alter der Tiere ab. Grundsätzlich gilt: blass rosa oder rötlich rosa für frisches Schweinefleisch, kräftiges rosa-rot bis ziegelrot für Rindfleisch, blass grau-rosa für Geflügelfleisch. Fleisch von jungen Tieren ist heller, von älteren dagegen etwas dunkler...

Kleiner Ratgeber für den Umgang mit Fleisch


Anmeldung zur Verarbeitung von Hackfleisch

Sie sind ein kleiner Betrieb und verarbeiten und verkaufen Hackfleisch? Dann sollten Sie dieses Formular ausfüllen.

Meldung zur Verarbeitung und zum Verkauf von Hackfleisch


Pflichtschulungen für Personal im Gaststättengewerbe

Was Sie rund um die Mitarbeiterschulung nach der EU Verordnung ( EG ) Nr. 852/2004 und die Belehrung gem. § 43 Infektionsschutzgesetz wissen müssen...

Pflichtschulungen für Personal im Gaststättengewerbe


Hygienevorschriften für mobile Stände, an denen Lebensmittel bearbeitet oder verkauft werden

Sie wollen auf einem Markt oder andere Veranstaltung (z.B. Kirmes, Straßenfest) Lebensmittel anbieten oder verkaufen... (z.B. Imbiss )?

Hygienevorschriften für mobile Stände

Unser Service für Sie

  • Auskünfte zu lebensmittelrechtlichen Vorschriften
  • Informationen zu Lebensmitteln
  • Fragen zur allgemeinen Warenkunde
  • Darstellung unserer Arbeit im Jahresbericht
  • Beratung für Gewerbetreibende (z.B. Planung, Umbau oder Übergabe von Betrieben)

Lebensmittelüberwachung
Adresse Ulmenstraße 215
Fahrplanauskunft
Informationen zur Zugänglichkeit
40200 Düsseldorf
E-Mail veterinaeramt@duesseldorf.de
Telefon 0211 89-93242
Telefax 0211 89-29126

Was Sie zu Hause, in Ihrer eigenen Küche tun können, damit Ihre Lebensmittel auch bis zum Verzehr frisch bleiben, lesen Sie bitte unter Infos + Tipps.

Notfälle z.B. Lebensmittelvergiftungen/ Erkrankungen nach dem Verzehr von Lebensmitteln melden Sie bitte außerhalb unserer Dienstzeiten an die

Feuerwehr: 112

Polizei: 0211.870-0

Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

25. April 2014 | 11:22 Uhr

Fr
25°
Details Sa
21°
Details So
16°
Details