News Verkehrsmanagement

Donnerstag, 17. Februar, um 17 Uhr - Das Amt für Verkehrsmanagement der Landeshauptstadt Düsseldorf lädt zum virtuellen Bürgerdialog "Fahrradfreundliches Düsseldorf" ein.
Mehr

News Verkehrsmanagement

An gleich zwei Stellen in der Stadt wird ab Montag, 17. Januar, an der Verbesserung der Bedingungen für den Radverkehr gearbeitet. Zum einen beginnen die Arbeiten - nach Einrichtung der Baustelle - am Unfallschwerpunkt am Knotenpunkt Moorenstraße, um diesen im Hinblick auf mehr Sicherheit für die Radfahrer zu optimieren. Zum anderen wird am Eller Kamp in Richtung Unterbacher See an der Fortführung des dortigen Radweges gearbeitet.
Mehr

News Verkehrsmanagement

Die Landeshauptstadt Düsseldorf und die Rheinbahn haben jetzt mit dem barrierefreien Ausbau der Haltestelle "Schlüterstraße/Arbeitsagentur" sowie mit der Erneuerung der anliegenden Straßenführung, der Rad- und Gehwege und der Gleisanlage begonnen. Gemeinsam investieren die Partner über 8,4 Millionen Euro in die Modernisierung. Die umfangreichen Bauarbeiten sind in mehrere Phasen eingeteilt und dauern voraussichtlich bis November 2022.
Mehr

News Verkehrsmanagement

Bauarbeiten zu einer weiteren Aufpflasterung entlang der Grafenberger Allee, um die dort verlaufende wichtige Radverkehrsachse fahrradfreundlicher zu gestalten, beginnen am Mittwoch, 12. Januar. Die Achenbachstraße ist die letzte Einmündung von insgesamt sechs einmündenden Nebenstraßen, die zur Optimierung des Radverkehrs aufgepflastert wird.
Mehr

News Verkehrsmanagement

Der Vorschub der Nordsternbrücke läuft planmäßig, die Gründungsarbeiten der Brückenanlagen für die neue Stadtbahnstrecke der U 81 vom Flughafen bis Freiligrathplatz sind jetzt abgeschlossen. Dennoch steht der genaue Termin der Inbetriebnahme des 1. Bauabschnittes noch nicht fest. Wann dieser sein wird, wird sich im nächsten Frühjahr entscheiden. Grund ist eine unvorhersehbare Umplanung, die sich aus einer statische Nachweisrechnung ergeben hat. Die Landeshauptstadt verfolgt weiter das Ziel, die Strecke im Jahr 2024 zu eröffnen.
Mehr