Amt 66 News

Der Heinrich-Heine-Platz und der Vorplatz des Wilhelm-Marx-Hauses sollen umgestaltet werden. Dazu wird auch die Verkehrsführung geändert. So wird die Fahrtrichtung von der Heinrich-Heine-Allee nach Süden über die Kasernenstraße ab dem 29. Januar 2023 dauerhaft gesperrt. Es werden Umleitungen für Durchgangsverkehr, Nahverkehr, Radfahrende und ÖPNV eingerichtet. Zudem wurde eine Anliegerbetreuung eingerichtet.
Mehr

News Verkehrsmanagement

Nachdem die Kriterien zur verkehrsrechtlichen Anordnung des Grünpfeils für Radfahrende (VZ 721) Ende 2021 in die Verwaltungsvorschrift zur Straßenverkehrsordnung (VwV-StVO) aufgenommen wurden, bereitet das Amt für Verkehrsmanagement den politisch beschlossenen, regelhaften Einsatz im Düsseldorfer Stadtgebiet vor. Es zeichnet sich ab, dass insgesamt rund 200 signalisierte Rechtsabbiegemöglichkeiten mit dem Grünpfeil ausgestattet werden können.
Mehr

News Verkehrsmanagement

Aktuelle Zählung im Corona-Jahr 2021/Langjährige Trends setzen sich trotzdem fort
Mehr

News Verkehrsmanagement

Die Torfbruchstraße ist Teil des Radhauptnetzes und eine wichtige Radverkehrsachse zwischen den Stadtteilen Gerresheim und Grafenberg. Im November 2021 wurde vom Ordnungs- und Verkehrsausschuss der Ausbau der Torfbruchstraße beschlossen. Markierungsarbeiten für eine neue, insgesamt rund 1.000 Meter lange Radwegeführung dort beginnen am Montag, 14. November. Sofern die Witterung es zulässt, sollen sie bis Ende kommender Woche abgeschlossen sein.
Mehr

News Verkehrsmanagement

Rechtzeitig zur dunklen Jahreszeit wurden auf der Bilker Allee und Oberbilker Allee die provisorisch markierten Radfahrstreifen, die teilweise stark verblasst waren, auf einer Gesamtlänge von rund 1,7 Kilometern dauerhaft markiert. Aktuell werden auch auf der Klever Straße und der Jülicher Straße die Markierungen aufgefrischt.
Mehr