U81 / 2. Bauabschnitt (Rheinquerung), MERKUR SPIEL-ARENA/Messe Nord - Handweiser – (Neuss Hbf/- Krefeld, Rheinstraße)

2. Bauabschnitt: Ausgangslage

Die neue Stadtbahnlinie U81 ist in insgesamt vier Bauabschnitte unterteilt.

Der zweite Bauabschnitt der U81, die sogenannte Rheinquerung, verlängert die Stadtbahntrasse in den linksrheinischen Raum und soll zukünftig die Messe ab dem U-Bahnhof MERKUR SPIEL-ARENA/Messe Nord über eine Rheinquerung mit Anschlüssen bis nach Düsseldorf-Lörick, Neuss, Meerbusch und Krefeld verbinden.

Hierbei ist der 2. Bauabschnitt in zwei Teilprojekte unterteilt: Teilprojekt 1 umfasst den Streckenabschnitt von der unterirdischen Haltestelle MERKUR SPIEL-ARENA / Messe Nord bis zur östlichen Seite der Haltestelle Düsseldorf-Lörick. Teilprojekt 2 umfasst den oberirdischen Streckenverlauf von der Haltestelle Düsseldorf-Lörick bis zum Handweiser.

2. Bauabschnitt U81
2. Bauabschnitt U81

Wie bereits im 1. Bauabschnitt der U81 erfolgreich praktiziert, soll auch die Planung für den 2. Bauabschnitt durch eine Bürgerbeteiligung begleitet werden. Diese wurde bereits am 11.10.2017 durch einen sogenannten Bürgerdialog im Rahmen des ersten Düsseldorfer Verkehrsforums in der Messe Düsseldorf eingeleitet. Der Bürgerdialog wird mit der Auftaktveranstaltung am 10. September 2020 fortgesetzt.

 

Die bisher erfolgten Variantenuntersuchungen zur Trassenfindung sollen in einem nächsten Schritt vorgestellt und diskutiert werden. Eventuelle Vorschläge aus der Bürgerbeteiligung sollen schließlich in die weitere Planung vergleichend einfließen.

Ziel der Bürgerbeteiligung in zwei Phasen soll die Festlegung einer Vorzugstrasse unter Berücksichtigung von Umweltbelangen und im Hinblick auf ein mögliches Planfeststellungsverfahren sein. Gleichzeitig sollen Lösungen für anwohnerspezifische Anliegen und Probleme erarbeitet werden.

Begleitet wird der Bürgerdialog unter anderem durch einen externen Moderator.

U 81 / 2. Bauabschnitt – Daten, Zahlen, Fakten

Länge des 2. Bauabschnitts ca. 5 km
Teilprojekt 1 U-Bahnhof MERKUR SPIEL-ARENA/Messe Nord bis zur östlichen Seite der Haltestelle Düsseldorf- Lörick
Teilprojekt 2 Haltestelle Düsseldorf-Lörick bis zum Handweiser
Projektstart Juli 2019
Bedarfsbeschluss

voraussichtlich Ende 2023

Variantenbeschluss voraussichtlich Juni 2021
geplanter Beginn Planfeststellungsverfahren voraussichtlich 2024
geplanter Baubeginn voraussichtlich Januar 2027