Lageplan Platzgestaltung südlich Bachstraße
Lageplan Platzgestaltung südlich Bachstraße

Platzgestaltung Südlich Bachstraße

 Im Jahr 2007 erfolgte die Grundsteinlegung für das Projekt Bilk Arcaden (heute Düsseldorfer Arcaden) auf der Fläche des früheren Bilker Güterbahnhofes. Von der Essener mfi, Management für Immobilien AG und deren Projektpartner, Ivanhoe Cambridge aus Kanada wurden hier 260 Millionen Euro investiert. Im Oktober 2008 wurden die Arcaden, die von den Münchener Architekten Allmann, Sattler und Wappner entworfen wurden, eröffnet.