VHS barrierefrei

Die Volkshochschule Düsseldorf ist traditionell ein Weiterbildungs- und Begegnungszentrum, das offen ist für Menschen aller Kulturen und sozialen Schichten, für Menschen mit und ohne Behinderungen und für alle Altersgruppen.
Im Mittelpunkt des Inklusionsgedankens steht das gemeinsame barrierefreie Lernen.
 

Für Menschen, die auf einen Rollstuhl oder einen Rollator angewiesen sind, ist die VHS aufgrund ihrer zentralen Lage am Hauptbahnhof sehr gut zu erreichen. Unser Mitarbeiter Oliver Münter zeigt Ihnen, wie sich auch Menschen mit Mobilitätseinschränkungen in unserem Haus am Bertha-von-Suttner-Platz 1 problemlos zurechtfinden.