Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Im Dialog mit den Menschen

Wehrhahn-Linie: Anliegerinformationen

Die Wehrhahn-Linie wird die Mobilität der Düsseldorfer Bürgerinnen und Bürger entscheidend verbessern.

Bis es 2014 so weit ist, vergehen sechs Jahre Bauzeit. Eine Zeit, die gerade für Anwohner im Bereich der neuen Trasse Fragen aufwirft.

Aus diesem Grund legt die Stadt Düsseldorf großen Wert darauf, Anlieger, Gewerbetreibende und Interessierte rechtzeitig über den Bauverlauf zu informieren.

Hier finden Sie Informationen zu den Arbeiten im Bereich der neuen U-Bahnhöfe sowie die Kontaktdaten der jeweils zuständigen Anliegerbeauftragten.

Drei Anliegerbeauftragte sind als individuelle Ansprechpartner insbesondere für die Anwohner und Geschäftsleute entlang der Neubaustrecke der Wehrhahn-Linie unterwegs. Die Anliegerbeauftragten arbeiten im Auftrag des Amtes für Verkehrsmanagement und betreuen jeweils einen Streckenabschnitt.
Sie sind während ihrer Arbeitszeiten hauptsächlich entlang ihrer Abschnitte unterwegs. Erkennbar über die Kleidung (Aufdruck Wehrhahn-Linie Info-Team) sind die Anliegerbeauftragten so jederzeit persönlich ansprechbar. Feste Sprechzeiten im Info-Container und die Erreichbarkeit über Handy ermöglichen darüber hinaus den Kontakt mit den Anliegern.



 

Der Düsseldorfer U-Dax

eCard mit U-Bahn-Motiv

 

Symbolfoto Kontakt / Ansprechpartner

Haben Sie Fragen?
Info-Hotline: 8 99 99 66


E-Mail: wehrhahn-linie @duesseldorf.de

 


Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

19. April 2014 | 03:56 Uhr

Sa
17°
Details So
19°
Details Mo
19°
Details