Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Aktuelle Verkehrsinformationen

Wehrhahn-Linie: Anliegerinformationen

Linksabbiegen von "Am Wehrhahn" in die Oststraße nicht möglich

Zurzeit wird auf der Straße "Am Wehrhahn" die Straßenoberfläche wieder hergestellt. Bedingt durch diese Arbeiten müssen der Individual- und Straßenbahnverkehr stadteinwärts eine Fahrspur gemeinsam nutzen. Um die Beeinträchtigungen für den Straßenbahnverkehr durch Linksabbieger zu reduzieren, ist ab sofort das Linksabbiegen von der Straße "Am Wehrhahn" in die Oststraße bis zur Inbetriebnahme der Wehrhahn-Linie nicht mehr möglich. Die Zufahrt zu den Parkhäusern auf der Oststraße geschieht über die Adlerstraße, Vagedesstraße und Jacobistraße. Richtung Zentrum-Süd erfolgt die Umleitung über die Worringer Straße.

Rheinbahn-Haltestellen am Bilker Bahnhof verlegt

Im Zuge des Baus der Wehrhahn-Linie mussten die Rheinbahnhaltestellen Bilk nördlich der Eisenbahnbrücke aufgegeben werden.

Als Ersatz wurden neue Haltestellen in der Aachener Straße (Linie 712), der Brunnenstraße (Linien 706, 707 und 713), der Merowingerstraße (Linien 835, 836 stadteinwärts) sowie vor den Düsseldorf Arcaden (Linien 835, 836 stadtauswärts) eingerichtet. Diese Haltestellen werden bis zur Betriebsaufnahme der Wehrhahn-Linie im Februar 2016 dort bleiben.



Der Düsseldorfer U-Dax

eCard mit U-Bahn-Motiv

 

Symbolfoto Kontakt / Ansprechpartner

Haben Sie Fragen?
Info-Hotline: 8 99 99 66


E-Mail: wehrhahn-linie @duesseldorf.de

 


Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

27. Mai 2015 | 17:42 Uhr

Mi
17°
Details Do
18°
Details Fr
17°
Details