Symbolfoto Düsseldorfer MedienHafen

Düsseldorf ist NRWs Zugpferd für ausländische Direktinvestitionen

37 Prozent aller ausländischen Direktinvestitionen in Nordrhein-Westfalen im Zeitraum von 2013 bis 2017 entfielen auf Düsseldorf. Platz 2 belegte Köln mit 9,6 und Platz 3 Duisburg mit 3,2 Prozent. 

Zu diesem Ergebnis kommt fDi–Markets, ein Fachmagazin für ausländische Direktinvestitionen, das zur Financial Times Gruppe gehört. Das Magazin berichtet, dass im Erhebungszeitraum 2013–2017 insgesamt 332 Investitionsprojekte auf Düsseldorf entfielen, was einem Anteil von 37% entspricht. Auf Köln als zweitplatzierter Stadt aus NRW entfielen mit 88 Projekten 9,6% und auf Duisburg mit 29 Projekten 3,2%.

Der langfristige Trend zeigt nach oben. Zwischen 2003-2012 waren es im Schnitt 33 Fälle pro Jahr, von 2013–2017 verzeichnete die Datenbank des fDi markets reports 66 Investments, die nach Düsseldorf gingen.

Internationale Gruppe von Menschen

International Business Services

Jedes siebte Unternehmen in Düsseldorf ist ausländischen Ursprungs. Damit ist Düsseldorf der wichtigste Standort für ausländische Direktinvestitionen und Unternehmensgründungen in Nordrhein- Westfalen und einer der führenden internationalen Standorte in Deutschland und Europa.

Der International Business Service ist die zentrale Anlaufstelle, die ausländische Unternehmen umfassend und zielgenau berät und unterstützt – bei der Ansiedlung und Gründung und den ersten Schritten in Düsseldorf, aber auch in allen weiteren Phasen und Unternehmenslagen. Informationen werden in 10 Sprachen angeboten. Wir beraten Sie in Englisch, Französisch, Japanisch, Chinesisch und Russisch.

Nutzen Sie unsere Services!

Sie haben ein konkretes Projekt und möchten damit in Düsseldorf ein Unternehmen gründen?

Nehmen Sie frühzeitig mit uns Kontakt auf!

  • Wir geben Ihnen einen Überblick über den Prozess der Firmengründung.
  • Wir unterstützen Sie während des gesamten Gründungsprozesses.
  • Wir erklären Ihnen, wie Sie eine Aufenthaltsgenehmigung für Ihre Geschäftsführertätigkeit in Düsseldorf beantragen können.
  • Wir vermitteln Kontakte zu Dienstleistern wie z. B. Anwälten und Steuerberatern.
  • Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeigneten Immobilien.

Unser Service und unsere Beratung sind kostenfrei!

Gründungswegweiser für ausländische Unternehmen - Informationen über...

Kontakt

Japan-Desk

Düsseldorf und die umliegende Region sind seit vielen Jahrzehnten der bedeutendste Wirtschafts- und Investitionsstandort für japanische Unternehmen in Kontinentaleuropa. Düsseldorf ist in Deutschland der mit Abstand größte Standort für japanische Unternehmen.

Chinesischer Mann mit Kind auf dem Chinafest

China-Kompetenzzentrum

Seit der Gründung des China-Kompetenzzentrums Düsseldorf (CKD) als Joint-Venture- Projekt gemeinsam mit der IHK und der Messe Düsseldorf im Jahr 2004 hat sich Düsseldorf zum Spitzenstandort für chinesische Investitionen und Unternehmensgründungen in Deutschland entwickelt. Chinesische Unternehmen werden durch das Team des CKD umfassend in chinesischer Sprache beraten.

Logo Expat Service Desk

Expat Service Desk

Internationale Fach- und Führungskräfte, die in der Region arbeiten oder eine Arbeitsaufnahme planen, werden umfänglich bezüglich behördlicher Formalitäten, berufliche Qualifikation und Karriere, Integration und sämtlichen Aspekten des alltäglichen Lebens beraten. Das Beratungsangebot richtet sich auch an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), die internationale Fachkräfte beschäftigen oder dies für die nähere Zukunft planen, und beinhaltet Fragen zur Einstellung internationaler Fachkräfte, behördliche Verfahren, sowie beruflicher Entwicklung und Qualifizierung.

Das Team des Expats Service Desk bietet  zu folgenden Schwerpunkten Beratungen und Informationen an:

  • Ausländerrechtliche Verfahren wie Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigungen
  • Berufliche Qualifizierung, Trainings und Karrierechancen
  • Kinderbetreuung, Einschulung und Schulsystem
  • Vereine, Netzwerke und Institutionen im Bereich International, Wirtschaft und Kultur
  • Leben in Deutschland: Formalitäten und Behördengänge, Gesundheit, Wohnen, Versicherungen, Finanzen, Freizeit

Die Dienstleistungen des Expat Service Desk sind kostenfrei. Eine Kontaktaufnahme ist in deutscher oder englischer Sprache (bei Bedarf in weiteren Sprachen) möglich.

Internationales Düsseldorf – Daten und Fakten

Symbolgrafik zum Thema

Ausländische Unternehmen in Düsseldorf:

  • Frankreich: 200
  • Großbritannien: 365
  • Indien: 46
  • Japan 405
  • Korea: 70
  • Niederlande: 467
  • Russland: 104
  • USA: 343
  • VR China: 560


Kammern und Verbände

  • 40 konsularische Vertretungen und
  • 33 ausländische Handelskammern und Außenhandelsorganisationen

 

Internationale Bevölkerung in Düsseldorf

  • 184 Nationen sind vertreten.
  • 145.100 Menschen sind Ausländer.
  • Rund 30 % der Düsseldorfer Bevölkerung haben einen Migrationshintergrund.


Internationale Schulen und Kindergärten

  • International School of Düsseldorf: 1.100 Schülern aus 51 Ländern
  • ISR international School on the Rhine, Neuss: 800 Schüler aus 41 Nationen
  • Japanische Internationale Schule in Düsseldorf e.V.
  • Lycée Français de Düsseldorf
  • chinesische Sprachschulen mit muttersprachlichem Zusatzunterricht
  • russisches Bildungszentrum
  • 4 deutsche Gymnasien mit bilingualem Zweig
  • internationale Kindergärten