Wir suchen Verstärkung!

Wir suchen Verstärkung!

Sie möchten im sozialen Bereich arbeiten und können gut mit Menschen umgehen? Dann ist ein Job im Amt für Soziales und Jugend genau das Richtige für Sie! Bei uns können Sie in vielen Bereichen arbeiten und kreativ werden: In der Kindertagesstätte, in einer Jugendfreizeiteinrichtung, im Kinderhilfezentrum oder im Bezirkssozialdienst. Gerne können Sie sich bei uns auch initiativ bewerben und der Quereinstieg ist ebenfalls möglich. Außerdem bilden wir aus, bieten ein duales Studium und Praktikumsplätze an. Schauen Sie sich auf unseren Seiten einfach mal um.

Sinnfluencer*in - mehr als nur ein Trend

Sinnfluencer*in - mehr als nur ein Trend

Als Erzieher*in oder Kinderpfleger*in haben Sie die Möglichkeit, die Zukunft unserer Kinder aktiv zu gestalten. Und Ihre eigene. Hier erfahren Sie mehr.  Am besten einfach mal reinschauen und dann direkt bewerben.

Neugierig, was unsere Mitarbeiter*innen an ihrer Arbeit in Kindertageseinrichtungen begeistert? Dann sehen Sie sich unser Video an.

Jobangebote

Wir suchen Erzieher*innen!

In unseren Kindertageseinrichtungen gibt es täglich vielfältige Herausforderungen mit wissbegierigen und aufgeweckten Kindern, für die wir Erzieher*innen suchen. Jede unserer Einrichtungen zeichnet sich durch ein eigenes Profil aus und es gibt viele Gestaltungsmöglichkeiten. Die Arbeit ist kreativ und sehr abwechslungsreich. Gemeinsame Qualitätsstandards bilden das Fundament der pädagogischen Arbeit und wir arbeiten in multiprofessionellen Teams. Erzieher*innen können bei uns auch in der Jugendförderung und in unserem Kinderhilfezentrum arbeiten.

Neugierig?

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen.
Im Stellenportal der Stadt Düsseldorf können Sie sich bewerben.
 

Wir suchen Kinderpfleger*innen!

Sie lieben es, Kinder zu betreuen, sie an die Hand zu nehmen und ein Stück auf ihrem Lebensweg zu begleiten? Dann ist ein Job als Kinderpfleger*in in einer unserer über 100 Kindertageseinrichtungen im gesamten Düsseldorfer Stadtgebiet genau das Richtige für Sie. Indem Sie zum Beispiel mit den Kindern spielen, sie beim Essen unterstützen oder ihnen beim Basteln helfen, tragen Sie entscheidend zu einem gelungenen pädagogischen Gesamtkonzept bei. Werden Sie jetzt Teil unseres Teams und sichern sich eine krisensichere, unbefristete Festanstellung bei uns.

Lust bekommen?

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen.
Bewerben Sie sich online im Stellenportal der Stadt Düsseldorf.

Sozialarbeiter*innen oder Sozialpädagog*innen gesucht!

Sie suchen nach dem Studium der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik (B. A.) einen ersten Einstieg in das Berufsleben oder bringen bereits Berufserfahrung mit? Sie möchten die Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und Heranwachsenden in Düsseldorf fördern und aktiv mitgestalten? Sie bevorzugen einen verlässlichen Arbeitgeber mit vielen Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten? Unsere zahlreichen Beratungs- und Betreuungseinrichtungen freuen sich auf Sie und Ihre Fähigkeiten!

Bereit für den nächsten Schritt?

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen.
Schauen Sie sich auch einfach mal unsere  Dauerausschreibung an.

Faltblatt: Nie wieder auf Jobsuche gehen müssen

 

Wir suchen Hilfskräfte!

Sie lieben die Arbeit mit Kindern und möchten sich um die Kleinsten kümmern? Sie wollen noch einmal neu im Berufsleben durchstarten? Dann werden Sie in einer Kindertagesstätte Alltagshelfer*in! Ganz wichtig: Sie benötigen für Ihre Aufgabe Leidenschaft und Spaß an der Tätigkeit – eine abgeschlossene Berufsausbildung ist jedoch nicht erforderlich.

Werden Sie Teil unseres Teams!

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen.

Ausbildung, Studium, Praktikum und Freiwilligendienste

Werde Erzieher*in!

Kinder sind unsere Zukunft. Wenn Du auch so denkst und Dir einen lebendigen und verantwortungsvollen Beruf wünschst, dann ist die praxisintegrierte Ausbildung zur pädagogischen Fachkraft genau das Richtige für Dich! Du sammelst bereits ab dem ersten Ausbildungsjahr wertvolle praktische Erfahrungen, während Du parallel in einer Fachschule Dein pädagogisches Wissen aufbaust. Und dazu bekommst Du direkt ein gutes Ausbildungsgehalt.

Neugierig? Dann mach Dich schlau und starte durch!
 

Faltblatt: Dein Herz schlägt für die Jüngsten

Weitere Informationen zum Beruf

Im Ausbildungsportal der Stadt Düsseldorf kannst Dich bewerben.

Du machst eine klassische Ausbildung zur Erzieherin oder zum Erzieher?
Absolviere gerne Dein Anerkennungsjahr bei uns!

Werde Kinderpfleger*in in einer Kindertagesstätte!

Du hast Spaß daran, Dich mit den Kleinsten zu beschäftigen, mit ihnen zu spielen, zu basteln und ihnen beim Großwerden zu helfen? Du suchst eine Ausbildung, bei der Du vom ersten Tag an Praxiserfahrung sammeln kannst? Du möchtest bereits nach zwei Jahren einen Berufsabschluss in der Tasche haben? Dann haben wir den perfekten Ausbildungsberuf für Dich!

Hast Du Lust auf weitere Infos zur praxisintegrierten Ausbildung?

Dann wirf mal einen Blick in das Faltblatt Dein Job mit Sinn und Spaß

Im Ausbildungsportal der Stadt Düsseldorf kannst Du Dich bewerben.

Beginne ein duales Studium Soziale Arbeit!

Du möchtest Kinder, Jugendliche und Heranwachsende in unterschiedlichen Lebenssituationen und bei Ihrer Entwicklung zu eigenständigen Persönlichkeiten unterstützen? Du willst Dein Studium nicht nur im Hörsaal verbringen, sondern von Anfang an mit Menschen arbeiten? Dann haben wir mit dem dualen Studium der Sozialen Arbeit (Bachelor of Arts) das perfekte Angebot für Dich!

Möchtest Du mehr erfahren?

Im Ausbildungsportal der Stadt Düsseldorf und in unserem Faltblatt Das Beste aus zwei Welten findest Du weitere Informationen.

Mach' ein Praktikum bei uns!

Praktika sind bei der beruflichen Orientierung und fachlichen Qualifikation nicht mehr wegzudenken. Wir bieten zahlreiche Praktikumsplätze an, beispielsweise in Kindertageseinrichtungen, Jugendfreizeiteinrichtungen, auf Abenteuerspielplätzen, in der offenen Ganztagsbetreuung in Schulen, im Kinderhilfezentrum, in der Familienhilfe oder bei den Sozialen Diensten. Gerne ermöglichen wir Dir auch Semesterpraktika während Deines Studiums und das Anerkennungsjahr im Rahmen der schulischen Ausbildung zur Erzieherin oder zum Erzieher. Daneben bieten wir weitere Praktikumsarten an, wie zum Beispiel Vorpraktika in Zusammenhang mit pädagogischen Ausbildungen oder Fachoberschulpraktika.

Wichtig: Deine Bewerbung sollte uns spätestens drei Monate vor Praktikumsbeginn vorliegen.

Bist Du interessiert?

Hier findest Du das passende Praktikum.

Schau Dir auch mal unsere Faltblätter an:

Faltblatt: Bunter Alltag statt grauer Theorie, Praktikum für Studierende der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik

Faltblatt: Mach dein Praktikum bei uns, Jahrespraktikum für Erziehende im Anerkennungsjahr

Freiwilligendienste

Du möchtest Dich erst einmal beruflich orientieren und gleichzeitig etwas Gutes bewirken? Dann ist der Freiwilligendienst wie für Dich geschaffen! Wir bieten Einsatzmöglichkeiten für den Bundesfreiwilligendienst und das Freiwillige Soziale Jahr an. Egal für was Du Dich entscheidest, Du erhältst wertvolle praktische Erfahrungen im pädagogischen Bereich. Wir haben zahlreiche Einrichtungen, von Kindertagesstätten über Jugendfreizeiteinrichtungen bis zu Wohngruppen für Kinder und Jugendliche. Du hast die Wahl und wir das passende Angebot! Und das Beste ist: Wenn Du Dich danach für eine Ausbildung im pädagogischen Bereich bewirbst, zum Beispiel als Erzieher*in, wird der Freiwilligendienst als erforderliches Vorpraktikum anerkannt.

Lust bekommen?

Hier findest du weitere Infos.

Das bieten wir Ihnen als Stadt Düsseldorf

Hände, die hochgehalten werden, Foto: iStock, courtneyk

Das bieten wir Ihnen als Stadt Düsseldorf

Bei uns werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft und als größter Arbeitgeber in der Landeshauptstadt Düsseldorf bieten wir Ihnen so einiges:
Moderne Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten, Telearbeit oder mobiles Arbeiten abhängig vom Arbeitsplatz, Jahressonderzahlung, Betriebsrente, Entgeltumwandlung, Arbeitnehmersparzulage, Supervision, Fortbildungen, Weiterbildungsurlaub, Kindertagesplätze entsprechend vorhandener Kapazitäten, Betriebssport, Gesundheitsmanagement und vor allem einen krisensicheren Arbeitsplatz.