Foto aus dem Meisterkurs mit Prof. Kämmerling
© MargretvConta

Klavier

Mit dem mit Abstand beliebtesten Instrument kann man an der Musikschule unmittelbar nach der Grundstufe beginnen. Für die Vorbereitung auf den wöchentlichen Unterricht in der Musikschule ist ein eigenes Instrument zu Hause für das tägliche Üben erforderlich.

Die Entwicklung der Konzentrationsfähigkeit, das Lesen von zunehmend komplizierteren Notentexten, das Beherrschen komplexer feinmotorischer Bewegungen sowie das Gestalten des musikalischen Ausdruckes sind Schwerpunkte des Klavierunterrichts.

Das Heranführen an das Ensemblespiel, die Begleitung und Kammermusik für Pianisten, ist eine spezielle Aufgabe der Musikschule.

Noch mehr Informationen über das Klavier lesen Sie in diesem Artikel aus der Musikschulzeitschrift TRIANGEL.

Lesenswerte Gedanken zum häuslichen Üben ...

Weitere Fragen beantwortet gerne Ihre zuständige Bezirksleitung.

Ein Anmeldeformular erhalten Sie hier.