Erreichbarkeit des Amtes für Migration und Integration ab dem 9. Juli 2021

  • Kundinnen und Kunden der Kommunalen Ausländerbehörde, die einen Termin seit dem 16. Dezember 2020 gehabt hätten, wurden und werden postalisch angeschrieben und über das weitere Vorgehen informiert. Die Bearbeitung ihrer Anträge und Anliegen sowie die Entscheidung und Erteilung findet zeitnah unter Einhaltung aller Infektionsschutzmaßnahmen statt.
  • Die Ausgabe von Dokumenten (zum Beispiel Verpflichtungserklärungen) sowie von beantragten und abholbereiten elektronischen Aufenthaltstiteln (eATs) finden unter Einhaltung aller Hygieneschutzmaßnahmen statt. Dazu ist keine Terminvereinbarung nötig. Der Servicepoint im Amt für Migration und Integration ist montags bis donnerstags von 7.30 bis 15 Uhr und freitags von 7.30 bis 12.30 Uhr geöffnet.
  • Für alle anderen Fragen und Informationen, können die Kundinnen und Kunden des Amtes für Migration und Integration den Service Point weiterhin mit Hilfe des Kontaktformulars erreichen.
  • Für alle Fragen und Informationen zu Sachständen sowie Terminanfragen, hat das Amt für Migration und Integration eine neue Hotline unter der Rufnummer 0211/89-21020 eingerichtet. Diese ist dienstags und donnerstags von 16:00 bis 19:00 Uhr sowie freitags von 13:00 bis 16:00 Uhr erreichbar und mehrsprachig verfügbar.
  • Sie können eine digitale Wartemarke für Ihre Vorsprache im Service Point ziehen. Die digitalen Wartemarken stehen Ihnen tagesaktuell zur Verfügung und haben das Ziel, dass Sie keine Zeit im Wartebereich des Amtes für Migration und Integration verbringen müssen.

Welcome Points und Integrationsagenturen in Düsseldorf

Social Media Feed

Kontakt

  • Service Point
    Telefon 0211 89-21020

    Kontaktformular

  • Amt für Migration und Integration
    Erkrather Straße 377
    40231 Düsseldorf
  • ebenerdiger Eingang, barrierefreies WC, Behindertenparkplatz, taktiles Leitsystem
  • Postanschrift:
    Landeshauptstadt Düsseldorf
    Amt für Migration und Integration
    40200 Düsseldorf