Ratschläge und Hinweise

Der Stadtentwässerungsbetrieb Düsseldorf rät:

  • die Zustands- und Funktionsprüfung frühzeitig durchzuführen, um Engpässe und eventuell höhere Kosten zum Ablauf der Fristen zu vermeiden,
  • Sinnvoll ist es jedoch auch die Regenwasserleitungen auf Dichtheit zu prüfen, damit bei Starkregen oder Rückstau im öffentlichen Kanal keine Schäden durch drückendes Regenwasser entstehen.
  • Die Zustands- und Funktionsprüfungen gemeinsam mit Nachbarn zu beauftragen,
  • mehrere Angebote einzuholen und darauf zu achten, dass alle Leistungen, wie z. B. die Reinigung und die vollständige Dokumentation, enthalten sind,
  • möglichst unterschiedliche Firmen mit der Sanierungsplanung, der Sanierung und der Zustands- und Funktionsprüfung zu beauftragen
  • keine "Haustürgeschäfte" abzuschließen. Vorsicht vor Betrügern! Seriöse Betriebe lassen dem Kunden zur Prüfung des Angebotes ausreichend Zeit.

Hinweise:

  • Es werden keine Firmen von der Landeshauptstadt Düsseldorf beauftragt, Zustands- und Funktionsprüfungen auf privaten Grundstücken durchzuführen.
  • Weitere Informationen und Auskünfte zum Thema erhalten Sie unter der Tel. 89.22724 oder 89.26763.